„Um Gschwend herum“ - Herbstwanderung des OGV-Bettringen

Auf Feldwegen und schmalen Waldpfaden wanderten die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Bettringen durch die herbstlich gefärbten Streuobstwiesen und Wälder des Schwäbischen Waldes. Mit Start in Geschwend war das erste Etappenziel die historische Menzlesmühle bei Kaisersbach. Von dort führte der Weg entlang des Hagbaches zum Hagberg hinauf, wo alle den herrlichen Rundblick vom Hagbergturm aus genießen konnten. Über Geschwend ging es zum gemütlichen Abschluss nach Adelstetten in das Gasthaus „Krone“. Alle waren sich einig: Wanderführer Gerhard Dangelmaier hatte für den Verein wieder eine wunderschöne, interessante Wanderroute zusammengestellt!